23. November 2016

Tanzferien

Sommer 2019:

Wir sind mitten in der Planung für eine weitere Tanzwoche im Sommer 2019.

Sommer 2018:

Im Sommer 2018 findet keine Tanzwoche in Murano (Italien) statt.

Rückblick Sommer 2017:

Für Jugendliche sowie Erwachsene gab es die Möglichkeit, mit uns eine Woche in Murano vom 30.07. – 05.08. (Glasblasinsel bei Venedig) zu verbringen. Intensive Tanztrainings mit wundervollem Standort rundeten das Ganze zu einem preiswerten Highlight ab.

Programm:

09:00 – 10:00  Contemporary Ballett 1 & 2

10:15 – 11:45  Partnering 1

12:00 – 13:30  Contemporary 1

13:45 – 15:15  Repertoire 1 & 2

15:30 – 17:00  Contemporary 2

Gruppe 1 kann jeden Nachmittag ein geführtes Programm wählen, Gruppe 2 jeweils am Morgen (Aktivitäten sind im Preis inbegriffen):

-Masken im venezianischen Stil herstellen

-Ausflug zum Markusplatz, Dogenpalast und weiteren Sehenswürdigkeiten

-Überraschungsaktivität

und vieles mehr… Für die nicht volljährigen TeilnehmerInnen sind diese Aktivitäten obligatorisch, da wir so garantieren können, die Jugendlichen fortwährend zu betreuen.

Diese Woche beinhaltet:

-die Anreise am 30. Juli 2017 ab St. Gallen um 10:00 Uhr bei der Bushaltestelle neben dem FHS-Gebäude beim Bahnhof; Rückreise am 05. August um 14:00 Uhr ab Venedig

-im Car gibt es jeweils eine Verpflegung

-Unterkunft, von wo aus der Trainingsraum in unmittelbarer Gehdistanz ist

-tägliches Frühstück

-die Kurskosten für das Tanzangebot (4.5 h täglich)

-ein Kennenlernessen am Montagabend sowie ein Abschlussessen am Freitagabend

-Überraschungsaktivitäten an zwei Abenden

Dozenten:

Kjersti Sanstø (Ballet, Partnering, Choreographie)

Diane studierte in Oslo und Amsterdam Tanz. Nach abgeschlossenem Studium gründete sie ihre eigene Tanzkompanie und ist seither als Choreographin und Tanzpädagogin tätig. Sie ist Preisträgerin des Solo-Tanz-Festivals Stuttgart.

Cordelia Alder (Contemporary und Gesamtleitung)

Cordelia absolvierte Sigurd Leeder School of Dance. Sie unterrichtet seit über 30 Jahren Tanz und choreographierte diverse abendfüllende Werke. Sie ist ausgebildete Fachkraft Level Advanced Spiraldynamik®.

Corina Brüngger (Aktivitäten)

Corina ist Primarlehrerin. Sie übernimmt die Durchführung der Freizeitaktivitäten und wird unsere Erlebnisse fotografisch festhalten.

Daria Höhener (Organisation und Gesamtleitung)

Daria übernimmt die organisatorischen Aufgaben dieser Tanzwoche. Neben der Tätigkeit als Kindertanzpädagogin und einer Bewegungsausbildung studiert sie Wirtschaft.